Informationen & Suchen

 
Suche in Publikationen


  in:         
Beiträge in Sammelbänden / Büchern
Standl, B., Ulbrich, M., Bentz, A., Vielsack, A. & Wagner, I. (2020). Design- and Evaluation-Concept for Teaching and Learning Laboratories in Informatics Teacher Education, Informatics in Schools. Engaging Learners in Computational Thinking (S.133-145) (Band 12518). Cham: Springer.

Bentz, A. & Standl, B. (2020). Preliminary Experiences Towards an Inclusion of Dramatists - Teach Logic with Language, ISSEP (CEURWS Volume) 2020 (S.171-175) (Band 2755). Tallinn, Estonia: CEURWS.

Niessner, C., Hanssen-Doose, A., Eberhardt, T., Oriwol, D., Woll, A., Worth, A. & Bös, K. (2020). Motorische Leistungsfähigkeit, In: C. Breuer & C. Graf (Hrsg.), Vierter deutscher Kinder und Jugendsportbericht (S.51-63). Schorndorf: Hofmann.

Spiegel, C. & Winterscheid, J. (2020). Teilprojekt 17: Sprachlich-rhetorische Kompetenzen im Deutschunterricht fördern, In: G. Weigand, C. Fischer, F. Käpnick, C. Perleth, F. Preckel, M. Vock & H. W. Wollersheim (Hrsg.), Leistung macht Schule. Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler (S.176-182) (1. Auflage). Weinheim: Beltz.

Hanssen-Doose, A. & Schirmer, L. (2020). Draußenunterricht in der Grundschule, In: C. Andrä & M. Macedonia (Hrsg.), Bewegtes Lernen – Handbuch für Forschung und Praxis (S.230-242). Berlin: Lehmanns Media.

Standl, B., Rosato, J., Leftwich, A. & Fragapane, V. (2020). (How) Do They Bring Computer Science to Everyone? Pre-Service Computer Science Teacher Programs in Germany and in the USA, Proceedings of Society for Information Technology & Teacher Education International Conference (S.631-637). Chesapeake, VA: AACE.

Epp, A. (2019). Fluidität zwischen Wissen erziehungswissenschaftlicher und biografischer Provenienz – Biografische Erfahrungen und ihr Einfluss auf die berufsbezogenen (professionellen) Wissensbestände von Lehrkräften, Fluidität bildet. 'Pädagogisches Fluid' - Fluidität in Bildungsprozessen (S.155-167). Baden-Baden: Nomos.

Epp, A. (2020). Chancenvervielfältigung und das Eröffnen von Perspektivenpfaden. Das Potenzial biografischer Arbeit für die gesellschaftliche Partizipation junger Menschen, Partizipation in der Bildungsforschung (S.252-272). Weinheim: Beltz Juventa.

Epp, A. (2020). Psychologische Theorien empirisch gewendet Eine genuin erziehungswissenschaftliche Innovation?, Das Erziehungswissenschaftliche qualitativer Forschung (S.153-172). Opladen: Budrich.

Stroß, A. M. (2010). Rez. zu Eschenbruch, Nicholas; Hänel, Dagmar, In: A. Unterkircher (Hrsg.), Medikale Räume. Zur Interdependenz von Raum, Körper, Krankheit und Gesundheit. o.O.: H-Soz-u-Kult.