Daten / Infos / Suchen

 
Alle Publikationen


  in:     
Artikel in wiss. Zeitschriften
Selg, M. (2018). (Gestütztes) Kopfrechnen als Alternative zum schriftlichen Rechnen im Zahlenraum bis 1000, Mathematik differenziert, 1, 10-20.

Ducci, M. (2018). Color-Changing Markers – An Exiting Topic for Inquiry-Based Chemistry Education, World Journal of Chemical Education, 1,(6), 24-28.

Ducci, M. (2018). Color-Changing Markers – An Exiting Topic for Inquiry-Based Chemistry Education, World Journal of Chemical Education, 6,(1), 24-28.

Epp, A. (2018). Das ökosystemische Entwicklungsmodell als theoretisches Sensibilisierungs- und Betrachtungsraster für empirische Phänomene, Forum Qualitative Sozialforschung/Forum: Qualitative Social Research, 19,(1), 1-21.

Epp, A. (2018). Eine Anschlusskonstruktion konkurrierender Professionstheorien?! - Perspektivenerweiterung und ergänzende Zwischenbemerkungen einer unabgeschlossenen Diskussion, Der pädagogische Blick, 2018,(2), 210-220.

Benz, C., Gasteiger, H. (2018). Enhancing and analyzing kindergarten teachers’ professional knowledge for early mathematics education, The Journal of Mathematical Behavior, 1-11.

Weigand, G. (2018). Giftedness and Diversity, viewed from a Personalist Perspective, Rassegna di Pedagogia, Fabrizio Serra,(76), 89-106.

Weihs, A. (2018). Jesus, der Herzenskenner. Die καρδία-Motivik als Schlüssel zum Verständnis von Mk 2,1–12, Biblische Zeitschrift (BZ) 62 , 32-62.

Kiegelmann, M., Schmalenbach, C. (2018). Juggling and Joining Perspectives and Reletionships-Multicultural Researchers in Multilocal Frames of Reference [72 paragraphs], Forum Qualitative Sozialforschung/ Forum: Qualitative Social Research, 2018,(19), 0-1.

Weihs, A. (2018). Lernen an Biographien anderer. Zur Identifizierbarkeit und Bedeutung spezifisch christlicher Spiegelungsangebote im Horizont biographischen Lernens, Theologie und Glaube (ThGl) 108, 139-159.

Weißenburg, A. (2018). Mehrsprachiger Fachsprachenaufbau im Geographieunterricht, GW-Unterricht,(149), 30-37.

Weißenburg, A. (2018). Mehrsprachiger Fachsprachenaufbau im Geographieunterricht, GW-Unterricht,(149), 30-37.

Bauer, S., Rösch, H. (2018). Migrantisch(es) Lesen. Der Chat-Roman „Vor der Zunahme der Zeichen“ von Senthuran Varatharajah, Der Deutschunterricht, Themenheft „Flucht und Vertreibung in der deutschen Literatur“,(1), 48-57.

Zierer, K., Matanovic, I., Werner, J., Wernke, S. (2018). Ratings of usability of didactic models: a comparative case study in Croatia and Germany, Journal of Curriculum Studies, 1-25.

Bindel, T., Becker, B., Heinisch, S. (2018). Sport in sozialer Verantwortung - Bedeutung und Rolle der Sportpädagogik, German Journal of Exercise and Sport Research, 2018,(1), 110-119.

Epp, A. (2018). Subjektive Theorien von Lehrkräften über ungünstige Faktoren in der Bildungsbiografie von Schülerinnen und Schülern - Wie konstruieren Lehrkräfte den Übergang von der Schule in die Berufsausbildung?, Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 2018,(2), 1-18.

Martens, A., Lingenfelder, M., Schmidt, E., Remmele, M. (2018). The impact of stereoscopic imagery and motion on anatomical structure recognition and visual attention performance, Anatomical Sciences Education, 11,(1), 15-24.

Epp, A. (2018). Weiterführende metho(dolog)ische Überlegungen zur analytischen Betrachtung von Orientierungs- und Wissensbeständen von Jugendsozialarbeiter_innen, Neue Praxis, 2018,(1), 45-57.

Ducci, M. (2017). „AC meets OC“…in Alginatbällchen, CHEMKON, 24,(2), 88-90.

Bolouh, F., Schlemminger, G. (2017). Éducation - culture - littérature, Dialog. Bildungsjournal der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, 4,(2), 19-25.