Dissertation
Fakultät für Natur- und Sozialwissenschaften - Institut für Mathematik

Anwendungssoftware mobiler Technologien im Kontext von Mathematik und Unterricht
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:In den vergangenen Jahren haben mobile Technologien im Mathematikunterricht und in verschiedenen
Bereichen der mathematikdidaktischen Forschung an Bedeutung gewonnen. Die vorliegenden Ansätze zur Auswahl geeigneter Anwendungssoftware für den Mathematikunterricht beschränken sich allerdings auf allgemeine didaktische Kriterien und weisen in der Praxis Mängel auf. Die Erweiterung von vorliegenden, fachunspezifischen Instrumenten zur Analyse von Lern-Apps durch mathematikdidaktische Kriterien für den kompetenzorientierten Einsatz im Mathematikunterricht stehen im Mittelpunkt des Dissertationsprojektes. Die Basis dafür bilden, neben bereits bestehenden Konzepten für die Analyse von Anwendungssoftware, die Bildungsstandards des Fachs Mathematik und aktuelle fachdidaktische Grundlagen, die für den Einsatz mobiler Technologien im Mathematikunterricht relevant sind. Der Entwicklungsprozess wird dabei durch die Evaluation des Instruments ergänzt.
[kürzen]
Projektdauer:26.02.2014 bis 25.10.2019
Mitarbeitende:
Fragapane, Vincenzo (Betreuung) [',Profil,']


Verweis auf Webseiten:
keine
Angehängte Dateien:
keine
Erfasst von Vincenzo Fragapane am 04.05.2018    
Projekt-ID:103