Dissertation
II - Sprach-, Literatur und Sozialwissenschaften - Institut für deutsche Sprache und Literatur

Funktionaler Grammatikunterricht als Teilbereich der Schreibförderung im Deutschunterricht der Sekundarstufe I – Wie Lehrkräfte schreibförderlichen Grammatikunterricht gestalten – Zur Theorie und Praxis eines notwendigen didaktischen Konzepts
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Das Promotionsvorhaben beschäftigt sich mit der grundlegenden Fragestellung, wie ein für das Schreiben-Lernen effektiver und damit kontextualisierter Grammatikunterricht gestaltet wird.
Der Schwerpunkt des Vorhabens liegt im Bereich der Ursachenforschung und geht der Fragestellung nach, wie Lehrkräfte ihren Schreib- und Grammatikunterricht [vollständig anzeigen]
Projektdauer:01.11.2017 bis 31.12.2021
Mitarbeitende:
Littwin, Gloria [Profil]


Verweise auf Webseiten:
Keine
Angehängte Dateien:
Keine
Erfasst von Gloria Littwin am 09.05.2018    
Projekt-ID:107