Aktuelle Kontaktdaten:
Prof. Dr. Rösch, H.
Professorin; II - Sprach-, Literatur und Sozialwissenschaften - Institut für deutsche Sprache und Literatur

heidi.roesch[at]ph-karlsruhe.de
Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Institut für deutsche Sprache und Literatur
Bismarckstr. 10
76133 Karlsruhe

 Dies sind die zur Zeit gültigen Kontaktdaten.

Projekte: 

II - Sprach-, Literatur und Sozialwissenschaften - Institut für deutsche Sprache und Literatur

01.09.17 bis 31.08.20 PH-übergreifendes Promotionskolleg (Koordination: PH Freiburg): DaF/DaZ. Vom fachsensiblen Sprachunterricht zum sprachsensiblen Fachunterricht. Karlsruher Teilprojekt 4: Mehr sprachliche Bildung im Literaturunterricht
01.07.16 bis 31.12.19 [DISS] Flucht und Literatur. Eine diskursanalytische Studie mit didaktischen Implikationen zu einem ausgewählten Textkorpus
01.10.15 bis 01.08.18 MeLA Mehr-sprachliche Bildung - Language-Awareness-Konzepte im Unterricht (Koordination: PH Karlsruhe). Karlsruher Teilprojekt: LexA: Lexikalische Bewusstheit
01.01.12 bis 31.07.15 LeB|in|MiG: LehrerInnenbildung: interkulturell-migrationsgesellschaftlich Konzeption und Implementierung eines Moduls „Interkulturelle Kompetenz“
01.01.09 bis 01.01.12 BeFo: Bedeutung und Form: Fachbezogene und sprachsystematische Förderung in der Zweitsprache? Karlsruher Schwerpunkt: Sprachsystematische DaZ-Förderung (focus on form)

 Kontaktinformationen in den einzelnen Projekten zeigen lediglich den zum Zeitpunkt der Erfassung gültigen Stand. Für weitere Informationen sprechen Sie bitte mit dem Administrator der Forschungsdatenbank.

Publikationen: 
Artikel in wiss. Zeitschriften
Rösch, H. & Bauer, S. (2018). Migrantisch(es) Lesen. Der Chat-Roman „Vor der Zunahme der Zeichen“ von Senthuran Varatharajah, Der Deutschunterricht, Themenheft „Flucht und Vertreibung in der deutschen Literatur“(1), 48-57.

Rösch, H. (2016). La place de la littérature de migration de la langue allemande dans les écoles en Allemagne (Deutsch-sprachige Migrationsliteratur in Schulen in Deutschland), Allemagne d’aujourd’hui, 216, 202-214.

Rösch, H. (2015). Literatur im interkulturellen Kontext by Manfred Durzak (review), Seminar: A Journal of Germanic Studies(2), 200-202.

Rösch, H. (2014). Deutschunterrichts als Sprach- und Literaturunterricht in der Migrationsgesellschaft und die Bildungsstandards, Deutsch Didaktik(34), 10-12.

Rösch, H. (2014). Sprachliche Bildung in der Migrationsgesellschaft, PoliTeknik(4), 1-11.

Bachor, N. & Rösch, H. (2011). Gullivers Reisen‘ von Erich Kästner in einem Sprachcamp mit DaZ-Kindern, Zielsprache Deutsch(3), 39-56.

Rösch, H. (2010). Individuelle Förderung für Schüler/innen mit Deutsch als Zweitsprache, Karlsruher pädagogische Beiträge(37), 47-69.

Rösch, H. (2007). Glokale Literatur im (Deutsch als) Fremdsprachenunterricht, InfoDaF(1), 3-20.

Rösch, H. (2006). Migration in der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur, Text+Kritik – Sonderheft: Literatur und Migration(9), 222-232.

Rösch, H. (2004). Europa als Konzept der Staatlichen Europaschule Berlin, Ide (Informationen zur Deutschdidaktik)(1), 89-105.

Rösch, H. (2004). Interkulturelle Bilderbücher im Unterricht, Kinder-/Jugendliteratur und Medien in Forschung, Schule und Bibliothek (bisher Beiträge Jugendliteratur und Medien)(1), 35-41.

Rösch, H. (2004). Literatur interkulturell lesen – an Beispielen aus der Kinder- und Jugendliteratur, Deutschunterricht(4), 36-41.

Rösch, H. (2004). Migrationsliteratur als neue Weltliteratur?, Sprachkunst. Beiträge zur Literaturwissenschaft. Zeitschrift der Österreichischen Akademie der Wissenschaften(1), 89-110.

Rösch, H. (2000). Globalisierung in der Kinder- und Jugendliteratur und ihrer Didaktik, Ide (Informationen zur Deutschdidaktik)(4), 18-35.

Rösch, H. (2000). Migrationsliteratur im DaF-Unterricht, Info DaF(4), 376-392.

Rösch, H. (2000). Mit Jim Knopf im heutigen China – interkulturelle Kommunikation lehren an einer chinesischen Universität, Tourismus Journal. Zeitschrift für tourismuswissenschaftliche Forschung und Praxis(4), 523-542.

Rösch, H. (1998). Minderheitensprachen in multiethnischen PädagogInnenteams, Interkulturell(4), 78-97.

Rösch, H. (1993). Migrationsliteratur im interkulturellen Deutschunterricht, Lernen in Deutschland(1), 19-29.

Rösch, H. (1993). Minderheitenzweisprachigkeit in Berliner Erziehungs- und Bildungseinrichtungen - ein Argument für Mittelpunkt-Schulen mit Minderheitensprachen, Osnabrücker Beiträge zur Sprachtheorie, 47, 234-248.

Rösch, H. (1992). Sich die fremde Sprache nehmen - Gino Chiellinos Lyrik als kritische Aneignung der deutschen Sprache, Wissenschaftliche Zeitschrift der Humboldt Universität zu Berlin, Reihe Geistes- und Sozialwissenschaft(5), 75-84.

Rösch, H. (1981). Die Auseinandersetzung von Frauen mit ihrer psychischen Krankheit in Autobiographien, Wissenschaft und Zärtlichkeit(10-11), 36-98.

Beiträge in Sammelbänden
Rösch, H. (2017). Language und Literature Awareness im Umgang mit Kinder- und Jugendliteratur, In: U. Eder & D. Inci (Hrsg.), Lesen und Deutsch lernen. Wege der Förderung früher Literalität durch Kinderliteratur (S.35-56). Wien: Praesens.

Rösch, H. (2017). Literaturunterricht und sprachliche Bildung, In: B. Lütke, I. Petersen & T. Tajmel (Hrsg.), Fachintegrierte Sprachbildung: Forschung, Theoriebildung und Konzepte für die Unterrichtspraxis (S.151-168). Berlin: De Gruyter.

Rösch, H. (2017). Migration und sprachliche Bildung, In: F. Durczok & S. Lichter (Hrsg.), Integration als Bildungsaufgabe!? Herausforderungen – Möglichkeiten – Chancen (S.62-84). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2017). Sprachförderkurs DaZ oder Lernbegleitung?, In: B. Ahrenholz & I. Oomen-Welke (Hrsg.), Deutsch als Zweitsprache. Deutschunterricht in Theorie und Praxis (DTP) (S.590-600) (Band 9, 4. Auflage). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2016). Fack Ju Göhte und andere post-/migrantische Spielfilme im Deutschunterricht, In: G. Bell, A. Grünewald, I. Kammerer, M. Kepser & C. Suhrkamp (Hrsg.), Film in den Fächern der sprachlichen Bildung (S.286-305). Baltmannsweiler: Schneider.

Paule, G. & Rösch, H. (2016). Literatur und Migration, In: G. Paule & H. Rösch (Hrsg.), Themenheft Literatur und Migration der Zeitschrift Deutschunterricht (S.4-11) (Band 6). Karlsruhe: LIT-Verlag.

Oomen-Welke, I., Ahrenholz, B. & Rösch, H. (2016). Sekundarstufe I: Sprachlich – literarisch – künstlerisches Aufgabenfeld. Deutsch, In: J. R. Schreiber & S. Hannes (Hrsg.), Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung im Rahmen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (S.129-155) (2. Auflage). Berlin: Cornelsen.

Rösch, H. (2016). Sprachliche Bildung in der Migrationsgesellschaft, In: A. Wegner & I. Dirim (Hrsg.), Mehrsprachigkeit und Bildungsgerechtigkeit. Erkundungen einer didaktischen Perspektive (S.287-302). Opladen u.a.: Barbara Budrich .

Rösch, H. (2016). Von der Migrations- zur postmigrantischen Literatur? Ansätze einer postmigrantischen Lesart, In: I. Pieper & T. Stark (Hrsg.), Neue Formen des Poetischen: Didaktische Potenziale von Gegenwartsliteratur (S.239-263). Frankfurt am Main: Lang.

Rösch, H. (2015). „Die Wölfe in den Wänden“ von Neil Gaiman und Dave Mc Kean als Beispiel für den Umgang mit Bilderbüchern im DaZ- und Deutschunterricht, In: U. Eder (Hrsg.), Sprache lernen mit Kinder- und Jugendliteratur. Theorien, Modelle und Perspektiven für den Deutsch als Zweitsprachenunterricht (S.205-219). Wien: Praesens.

Rösch, H. (2015). Culture-Clash-Komödien im Literaturunterricht der Sekundarstufen, In: C. Dawidowski, A. R. Hoffmann & B. Walter (Hrsg.), Interkulturalität und Transkulturalität in Drama, Theater und Film. Literaturwissenschaftliche und –didaktische Perspektiven (S.193-216). Frankfurt am Main: Lang.

Rösch, H. (2015). Deutsch als Zweit- und Fremdsprache: Forschungsaufgaben, In: S. Méron-Minuth & S. Özkul (Hrsg.), Fremde Sprachen lehren und lernen. Aktuelle Fragen und Forschungsaufgaben (S.45-60). Frankfurt am Main: Lang.

Rösch, H. (2015). Kulturelle Bildung und migrationsbedingte Mehrsprachigkeit, In: U. Esterl & G. Gombos (Hrsg.), Sprachliche Bildung im Kontext von Mehrsprachigkeit. Die lebensweltliche Mehrsprachigkeit der SchülerInnen im Bildungskontext besser nutzen (S.29-39) (Band 4). Karlsruhe: ide (Informationen zur Deutschdidaktik .

Rösch, H. (2015). Rassistische, rassismuskritische und post-rassistische Erzählweisen in der KJL, In: H. Hahn, B. Laudenberg & H. Rösch (Hrsg.), „Wörter raus!?" Zur Debatte um eine diskriminierungsfreie Sprache im Kinderbuch (S.48-65). Weinheim, Basel: Beltz Juventa .

Rösch, H. (2015). Sprach(en)bewusstheit als Sprachbildungskonzept, In: A. Dittman, B. Giblak & M. Witt (Hrsg.), Bildungsziel Mehrsprachigkeit – Towards the Aim of Education: Multilingualism (S.93-302). Leipzig: Universitätsverlag.

Rösch, H. (2015). Tschick und Maik – Stereotype in der KJL, In: C. Roeder (Hrsg.), Sascha, Mascha & Tschick. Russen- und Russlandbilder in Kinder- und Jugendmedien (S.26-32) (Band 2). Karlsruhe: kjl&m (Kinder- & Jugendmedien).

(2014). "Der Tag, an dem sie das Buch verhaften wollten" von Nat Hentoff oder Literarisierte Debattenkultur im US-amerikanischen Jugendbuch, In: H. Hahn, B. Laudenberg & H. Rösch (Hrsg.), "Wörter raus!?" Zur Debatte um eine diskriminierungsfreie Sprache im Kinderbuch (S.98-116). Weinheim/Basel: Beltz Iuventa.

Rösch, H. (2014). BeFo und die Folgen für die DaZ-Didaktik, In: B. Lütke & I. Petersen (Hrsg.), Deutsch als Zweitsprache: erwerben, lernen und lehren. Beiträge aus dem 9. Workshop "Kinder mit Migrationshintergrund" (S.195-208). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Rösch, H. (2013). Integrative Sprachbildung im Bereich Deutsch als Zweitsprache (DaZ), In: C. Röhner & B. Hövelbrinks (Hrsg.), Fachbezogene Sprachförderung in Deutsch als Zweitsprache. Theoretische Konzepte und empirische Befunde zum Erwerb bildungssprachlicher Kompetenzen (S.18-36). Weiniheim, Basel: Juventa.

Rösch, H. (2013). Interkulturelle Literaturdidaktik im Spannungsfeld von Differenz und Diskriminierung, Diversität und Hybridität, In: P. Josting & C. Röder (Hrsg.), Das ist bestimmt was Kulturelles. Eigenes und Fremdes in Kinder- und Jugendmedien (S.21-32). Karlsuhe: kjl&m (Kinder- & Jugendmedien).

Rösch, H. (2013). Mehrsprachige Kinderliteratur im Literaturunterricht, In: I. Gawlitzek & B. Kümmerling-Meibauer (Hrsg.), Mehrsprachigkeit und Kinderliteratur (S.143-168). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Rösch, H. (2013). Mehrsprachigkeit und Deutschdidaktik – eine kritisch-historische Auseinandersetzung, In: A. Wildemann & M. Hoodgarzadeh (Hrsg.), Sprachen und Identitäten (S.25-37). Karlsruhe: ide-extra.

Rösch, H. (2013). Migrationsliteratur von deutsch-türkischen Autoren: Entwicklung und Behandlung im Deutschunterricht, In: M. Hofmann & I. Pohlmeier (Hrsg.), Deutsch-türkische und Türkische Literatur. Literaturwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven (S.63-92). Würzburg: Königshausen & Neumann.

Oomen-Welke, I. & Rösch, H. (2013). Wissen über Sprachen erwerben – Sprachengebrauch reflektieren und respektieren, In: I. Dirim & I. Oomen-Welke (Hrsg.), Mehrsprachigkeit in der Klasse wahrnehmen – aufgreifen – fördern (S.179-220). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Rösch, H. (2012). Deutsch als Zweitsprache: Grundlagen, theoretische Hintergründe, Organisationsformen und Lernbereiche, Lehrerbildung, In: M. Matzner (Hrsg.), Handbuch Migration und Bildung (S.155-166). Weiniheim, Basel: Beltz.

Rotter, D. & Rösch, H. (2012). Evaluation von Sprachförderkonzepten, In: B. Ahrenholz (Hrsg.), Einblicke in die Zweitspracherwerbsforschung und ihre methodischen Verfahren (S.285-302). Berlin u.a.: De Gruyter.

Rösch, H., Rotter, D. & Darsow, A. (2012). FoM und FoF: Konzeption der fachbezogenen und sprachsystematischen Zweitsprachförderung im BeFo-Projekt, In: B. Ahrenholz & W. Knapp (Hrsg.), Sprachstand erheben - Spracherwerb erforschen. Beiträge aus dem 6. Workshop „Kinder mit Migrationshintergrund“, 2010 (S.173-186). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Rösch, H. (2012). Interkulturelle Kompetenz als Bildungsaufgabe, In: C. Fäcke, H. Martinez & F. J. Meißner (Hrsg.), Mehrsprachigkeit: Bildung - Kommunikation – Standards. Kongressband zum 3. Bundeskongress des Gesamtverbands Moderne Fremdsprachen (GMF) (S.26-38). Stuttgart: Klett.

Rösch, H. & Stanat, P. (2011). Bedeutung und Form (BeFo): Formfokussierte und bedeutungsfokussierte Förderung in Deutsch als Zweitsprache, In: N. Hahn & T. Roelcke (Hrsg.), Grenzen überwinden in Deutsch. 37. Jahrestagung des Fachverbandes Deutsch als Fremdsprache an der Pädagogischen Hochschule Freiburg/Br (S.149-161). Göttingen: Universitätsverlag.

Rösch, H. (2011). Inter- oder transkulturelle Literaturdidaktik?, In: H. Barkowski, S. Demming, H. Funk & U. Würz (Hrsg.), Deutsch bewegt. Entwicklungen in der Auslandsgermanistik und Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (S.341-351). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2011). PHn auf dem Weg zu PUn, In: S. Scheef & G. Schlemminger (Hrsg.), Plädoyer für eine anspruchsvolle LehrerInnenbildung. Versuch einer anderen Festschrift für Liesel Hermes (S.93-106). Norderstedt: Books on Demand.

Rösch, H. & Paetsch, J. (2011). Sach- und Textaufgaben im Mathematikunterricht als Herausforderung für mehrsprachige Kinder, In: S. Prediger & E. Özdil (Hrsg.), Mathematiklernen unter Bedingungen der Mehrsprachigkeit – Stand und Perspektiven zu Forschung und Entwicklung in Deutschland (S.55-75). Münster u.a.: Waxmann.

Rösch, H. (2010). DaZ im Literaturunterricht, In: B. Ahrenholz (Hrsg.), Fachunterricht und Deutsch als Zweitsprache (S.219-237). Tübingen: Narr.

Rösch, H. (2010). Deutsch als Zweitsprache in der Lehrerbildung, In: K. H. Arnold, K. Hauenschild, B. Schmidt & B. Ziegenmeyer (Hrsg.), Zwischen Fachdidaktik und Stufendidaktik. Perspektiven für die Grundschulforschung (Jahrbuch Grundschulforschung) (S.145-150) (Band 14). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Hahn, H. (2010). Deutsch lernen mit Sams & Co. – Kinderliteratur als Sprachbrücke im DaZ-Unterricht, In: H. Rösch & W. Knapp (Hrsg.), Lernumgebungen im Deutschunterricht (S.85-98). Freiburg: Fillibach.

Rösch, H. (2010). Feriencamps als Lernumgebung für Studierende, In: W. Knapp & H. Rösch (Hrsg.), Sprachliche Lernumgebungen gestalten (S.175-186). Freiburg: Fillibach.

Rösch, H. & Rotter, D. (2010). Formfokussierte Förderung in der Zweitsprache als Grundlage der BeFo-Interventionsstudie, In: M. Rost-Roth (Hrsg.), DaZ - Spracherwerb und Sprachförderung Deutsch als Zweitsprache. Beiträge aus dem 5. Workshop Kinder mit Migrationshintergrund (S.193-212). Freiburg: Fillibach.

Rösch, H. (2010). Interkulturelle Literatur, In: H. Barkowski & H. J. Krumm (Hrsg.), Fachlexikon Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (S.140-141). Tübingen: Narr.

Rösch, H. (2010). Lesen und Schreiben mit mehrsprachigen Kindern und Jugendlichen, In: B. Hofmann & J. König (Hrsg.), Professionalität von Lehrkräften – Was sollen Lehrkräfte im Lese- und Schreibunterricht wissen und können?" (S.254-268). Berlin: Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben.

Rösch, H. (2010). Literatur und Identität , In: H. Rösch (Hrsg.), Literarische Bildung im kompetenzorientierten Deutschunterricht (S.49-69). Freiburg: Fillibach.

Rösch, H. (2010). Mercator-Feriencamps in Berlin: Deutsch als Zweitsprache-Schreibprojekt und Berufsorientierung, In: Stiftung Mercator (Hrsg.), Der Mercator-Förderunterricht. Sprachförderung für Schüler und Schülerinnen mit Migrationshintergrund durch Studierende (S.85-106). Münster u.a.: Waxmann.

Rösch, H. (2010). Migrationsliteratur, In: H. Barkowski & H. J. Krumm (Hrsg.), Fachlexikon Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (S.214-214). Tübingen: Narr.

Rösch, H. (2010). Migrationsliteratur im DaF-/DaZ-Unterricht, In: H. J. Krumm, C. Fandrych, B. Hufeisen & C. Riemer (Hrsg.), Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Ein internationales Handbuch (S.1571-1577). Berlin u.a.: De Gruyter.

Rösch, H. (2009). Deutsch als Zweitsprache, In: H. Barnitzky (Hrsg.), Kursbuch Grundschule (S.476-495). Frankfurt am Main: Grundschulverband.

Rösch, H. (2009). German as a Second Language – Linguistic and Didactic Foundations, In: T. Tajmel & K. Starl (Hrsg.), Science education unlimited: Approaches to Equal Opportunity in Learning Science (S.149-168). Münster u.a.: Waxmann.

Rösch, H. (2009). Mehrsprachigkeit in der Kinderliteratur, In: P. Nauwerck (Hrsg.), Kultur der Mehrsprachigkeit in Schule und Kindergarten. Festschrift für Ingelore Oomen-Welke (S.231-247). Freiburg: Fillibach.

Rösch, H. (2008). „Das Sams“ von Paul Maar in multiethnischen Lerngruppen, In: J. Knobloch (Hrsg.), Kinder- und Jugendliteratur für Risikoschülerinnen und Risikoschüler? Aspekte der Leseförderung (S.146-155). München: kopaed (kjl&m 08.extra.).

Rösch, H. (2008). „deutsche Sprache gute sprache“ – Migrationsliteratur und ihre Didaktik, In: S. Thielking (Hrsg.), Lesevermögen – Lesen in allen Lebenslagen (S.151-169). Frankfurt am Main u.a.: Lang.

Rösch, H. (2008). Chiellino, Gino, In: W. Kühlmann (Hrsg.), Walther Killy Literatur Lexikon. Autoren und Werke des deutschsprachigen Kulturraums (S.1-10) (Band 1). Berlin: De Gruyter.

Rösch, H. (2008). Der Spielfilm „Knallhart“ als Medienereignis und Gesprächsanlass für Berliner Jugendliche, In: P. Wieler (Hrsg.), Medien als Erzählanlass. Wie lernen Kinder im Umgang mit alten und neuen Medien? (S.233-250). Freiburg: Fillibach.

Rösch, H. (2008). Deutsch als Unterrichtssprache – eine Herausforderung für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund und deren Lehrkräfte, In: Jahrbuch 2007 (Hrsg.), Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung (S.151-159). Göttingen: Wallstein.

Rösch, H. (2008). Mercator-Feriencamps in Berlin: DaZ-Schreibprojekt und Berufsorientierung, In: A. Ballis & K. Spinner (Hrsg.), Sommerschule – Sommerkurse – Summer Learning. Deutsch lernen in außerschulischem Kontext (S.33-53). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2008). Sprach(lern)bewusstheit als Ressource für den Zweitspracherwerb und die DaZ-Förderung, In: R. Funke, O. Jäkel & F. Januscheck (Hrsg.), Denken über Sprechen. Facetten von Sprachbewusstheit. Festschrift für Helga Andresen (S.169-187). Flensburg: University Press.

Rösch, H. (2008). Sprachförderkurs DaZ oder Lernbegleitung?, In: B. Ahrenholz & I. Oomen-Welke (Hrsg.), Deutsch als Zweitsprache. Handbuch Deutschunterricht in Theorie und Praxis (DTP) (S.457-467) (Band 9). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2008). Sprachlich-literarische Bildung in multiethnischen Klassen, In: G. Härle & B. Rank (Hrsg.), „Sich bilden ist nichts anders, als frei werden.“ Sprachliche und literarische Bildung als Herausforderung für den Deutschunterricht (S.321-337). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2007). DaZ und Mehrsprachigkeit in deutschen Schulen, In: H. J. Krumm & R. Eßer (Hrsg.), Sprache, Kultur, Unterricht. Festschrift zum 60. Geburtstag von Hans Barkowski (S.287-298). München: Ludicium.

Rösch, H. (2007). DaZ-Förderung in Feriencamps, In: B. Ahrenholz (Hrsg.), Deutsch als Zweitsprache – Voraussetzungen und Konzepte für die Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund (S.229-246). Freiburg: Fillibach.

Rösch, H. (2007). Empathisch lesen lernen: Klaus Kordons Indienromane und der Spielfilm „Salaam Bombay“ von Mira Nair, In: I. Honnef-Becker (Hrsg.), Dialog zwischen den Kulturen. Interkulturelle Literatur und ihre Didaktik (S.76-98). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2007). Fachdidaktik und Unterrichtsqualität im Bereich Deutsch als Zweitsprache, In: K. H. Arnold (Hrsg.), Unterrichtsqualität und Fachdidaktik (S.177-204). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Rösch, H. (2007). Interkulturelle Literatur lesen – Literatur interkulturell lesen, In: C. Fäcke & W. Wangerin (Hrsg.), Neue Wege zu und mit literarischen Texten. Literaturdidaktische Positionen in der Diskussion (S.51-62). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2006). "Balzac und die kleine chinesische Schneiderin" von Dai Sijie im Deutschunterricht der Sekundarstufe II, In: A. Kliewer & E. Massingue (Hrsg.), „Guck mal übern Tellerrand“. Kinder- und Jugendliteratur aus den Südlichen Kontinenten im Deutschunterricht (S.198-210). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2006). Das Jacobs-Sommercamp – neue Ansätze zur Förderung von Deutsch als Zweitsprache, In: B. Ahrenholz (Hrsg.), Kinder mit Migrationshintergrund – Spracherwerb und Fördermöglichkeiten (S.287-302). Freiburg: Fillibach.

Rösch, H. (2006). DaZ-Reise im Jacobs-Sommercamp Bremen – ein kurzer Forschungsbericht, In: S. Ehlers (Hrsg.), Sprachförderung und Literalität. Flensburger Papiere zur Mehrsprachigkeit und Kulturenvielfalt im Unterricht, Sonderheft 3 (S.99-111). Flensburg: Universitätsverlag.

Rösch, H. (2006). Die DaZ-Reise im Rahmen des Jacobs-Sommercamps, In: A. Sasse & R. Valtin (Hrsg.), Schriftspracherwerb und soziale Ungleichheit. Zwischen kompensatorischer Erziehung und Family Literacy (S.170-185). Berlin: Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben.

Rösch, H. (2005). DaZ-Förderung in der Grundschule – ein Überblick, In: H. Bartnitzky & A. Speck-Hamdan (Hrsg.), Deutsch als Zweitsprache lernen (S.75-88). Frankfurt am Main: Grundschulverband.

Rösch, H. (2005). Deutsch als Zweitsprache (DaZ): Im Zentrum des Interesses?, In: M. Kämper-van den Boogaart (Hrsg.), Deutschunterricht nach der PISA-Studie (S.83-97). Frankfurt am Main: Lang.

Rösch, H. (2005). Interkulturelle Kompetenz im Deutschunterricht, In: H. Rösch (Hrsg.), Kompetenzen im Deutschunterricht (S.91-110) (2. Auflage). Frankfurt am Main: Lang.

Rösch, H. (2004). Berliner Didaktik als Modell für den DaF-Unterricht, In: J. Quetz & G. Solmecke (Hrsg.), Didaktische Reflexionen. Berliner Didaktik und Deutsch als Fremdsprache heute (S.22-44). Tüingen: Stauffenurg.

Rösch, H. (2004). Interkulturelle Kinder- und Jugendliteratur im DaF-Unterricht, In: D. Spaniel & M. Thomas (Hrsg.), Wo ein Herz spricht, da hört ein Herz! Festschrift für Dagmar Blei (S.50-56). TU Dresden: Fakultät Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften.

Rösch, H. (2004). Interkulturelle und intermediale Ästhetik, In: M. Bönnighausen & H. Rösch (Hrsg.), Intermedialität im Deutschunterricht (S.64-82). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. & Fäcke, C. (2004). Lehrwerke zwischen Rückschritt und Fortschritt, In: J. Quetz & G. Solmecke (Hrsg.), Brücken schlagen. Fächer – Sprachen – Institutionen. Dokumentation zum 20. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF) Frankfurt/M., Oktober 2003 (S.243-254). Berlin: Pädagogischer Zeitschriftenvelag.

Rösch, H. (2004). Zweisprachige Erziehung in Berlin als Beitrag zur Bildung im 21. Jahrhundert, In: A. Sander (Hrsg.), Pädagogik am Anfang des XXI. Jahrhunderts / Pedagogika na początku XXI Wieku (deutsch-polnisch) (S.99-105). Szczechin: Uniwersytet (Szczechin: Universität).

Rösch, H. (2003). Es war einmal und es wird immer wieder sein – Interkulturelle Literaturdidaktik am Beispiel von Märchen, In: U. Kloeters, J. Lüddecke & T. Quehl (Hrsg.), Schulwege in die Vielfalt. Handreichung zur Interkulturellen und Antirassistischen Pädagogik in der Schule (S.195-220). Frankfurt am Main, London: Verlag für interkulturelle Kommunikation.

Rösch, H. (2003). Mehr Sprache/n in Kindergarten und Grundschule, In: Beauftragte der Bundesregierung für Migration (Hrsg.), Förderung von Migranten und Migrantinnen im Elementar- und Primarbereich. Dokumentation einer Fachtagung in Berlin (S.57-67). Berlin, Bonn: Bildung Plus.

Rösch, H. (2003). Sprachförderkonzeption für Schüler nichtdeutscher Herkunftssprache in MDQM, In: A. Mewes (Hrsg.), Endbericht der Wissenschaftlichen Begleitung zum Projekt: Sprachförderung in MDQM (Modulare-Duale-Qualifizierungsmaßnahme) und Entwicklung eines Sprachförderkonzepts für den Modellversuch MDQM. (S.54-77). Berlin: Humboldt Universität zu Berlin.

Rösch, H. (2003). Von Afrika nach Europa – interkulturelle Entwicklungshilfe mit Simi Bedford: „Yoruba-Mädchen, tanzend ...“, In: P. Büker & C. Kammler (Hrsg.), Das Fremde und das Andere. Interpretationen und didaktische Analysen zeitgenössischer Kinder- und Jugendbücher (S.165-176). München: Juventa.

Rösch, H. (2001). Das interkulturelle Paradigma in der Deutschdidaktik und Pädagogik, In: C. Rosebrock & M. Fix (Hrsg.), Tumulte. Deutschdidaktik zwischen den Stühlen (S.106-124). Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2001). Migrantenliteratur: Entwicklungen und Tendenzen, In: G. Helbig, L. Götze, G. Henrici & H. J. Krumm (Hrsg.), Deutsch als Fremdsprache. Ein internationales Handbuch zeitgenössischer Forschung (S.1353-1360). Berlin u.a.: De Gruyter.

Rösch, H. (2000). Facetten und Entwicklungen der Interkulturellen Pädagogik, In: G. Ricci & M. Rosanelli (Hrsg.), Programmi di scambio con i paesi di lingua tedesca e dimensione interculturale (S.116-127). Milano: Franco Angeli.

Rösch, H. (2000). Fachbegriffe im interkulturellen Diskurs, In: Deutsch-Kolleg der Tongji-Universität (Hrsg.), Arbeiten zur interkulturellen Kommunikation Chinesisch-Deutsch (S.293-313). Shanghai: Juventa.

Rösch, H. (2000). Perspektivenwechsel in der Deutschdidaktik, In: N. Griesmeyer & W. Wintersteiner (Hrsg.), Jenseits von Babylon. Wege einer interkulturellen Deutschdidaktik (S.35-49). Innsbruck u.a.: Studienverlag.

Rösch, H. (1998). Mit Kindern interkulturelle Literatur lesen, In: i. Oomen-Welke (Hrsg.), „... ich kann da nix!“ Mehr zutrauen im Deutschunterricht (S.83-105). Freiburg: Fillibach.

Rösch, H. (1998). Sprache/n und Sprachverwendung, In: H. Marburger (Hrsg.), Interkulturelle Kommunikation in multiethnischen PädagogInnenteams (S.105-163). Frankfurt am Main: Verlag für interkulturelle Kommunikation.

Rösch, H. (1997). Deutschlernen mit Migrationslyrik, In: Fachverband Deutsch als Fremdsprache (Hrsg.), Materialien Deutsch als Fremdsprache Heft 46 (S.341-366). Regensburg: Universität Regensburg.

Rösch, H. (1995). Begegnung mit Minderheitensprachen in der DeutschlehrerInnenausbildung, In: A. Linke & I. Oomen-Welke (Hrsg.), Herkunft, Geschlecht und Deutschunterricht (S.299-316). Freiburg: Fillibach.

Rösch, H. (1995). Interkulturelle Literatur im Kindergarten und in der Schule, In: Evangelische Akademie Iserlohn (Hrsg.), Das Eigene und das Fremde. Literatur in der Interkulturalität. Tagungsprotokoll (S.57-69). Karlsruhe: Juventa.

Rösch, H. (1994). Interkulturelles Lernen ist mehr als ein antirassistisches Bekenntnis - eine schreibende Auseinandersetzung mit dem Bestseller „Nicht ohne meine Tochter“ von Betty Mahmoody, In: I. Oomen-Welke (Hrsg.), Brückenschlag. Von anderen lernen - miteinander handeln (S.343-360). Stuttgart: Klett.

Rösch, H. (1993). Deutsch als Zweitsprache und interkultureller Deutschunterricht, In: U. Steinmüller (Hrsg.), Deutsch international und interkulturell (S.7-21). Frankfurt am Main: Verlag für interkulturelle Kommunikation.

Rösch, H. (1993). Gedichte lesen in Deutsch als Zweitsprache, In: H. Decke-Cornill (Hrsg.), Begegnung mit Texten. Berliner Arbeiten zur Fremdsprachendidaktik (S.37-56). Pfaffenweiler: Centaurus.

Rösch, H. (1993). Interkulturelle Erzählformen in der Migrationsliteratur, In: J. Jonata (Hrsg.), Germanistik und Deutschunterricht im historischen Wandel. Vorträge des Augsburger Germanistentags 1991 (S.167-177) (Band 1). Tübingen: Niemeyer.

Rösch, H. (1991). Lyrik als Grundlage eines interkulturellen Lesegesprächs, In: Tandem (Hrsg.), Sprachen lernen im interkulturellen Austausch (S.51-62). Frankfurt am Main: Verlag für interkulturelle Kommunikation.

Rösch, H. (1991). Migrationsliteratur und ihre Bedeutung für die interkulturelle Kommunikation, In: H. Marburger (Hrsg.), Schule in der multikulturellen Gesellschaft (S.146-164). Frankfurt am Main: Verlag für interkulturelle Kommunikation.

Rösch, H. (1989). Literatur ausländischer AutorInnen - 4 Beiträge zur Einwandererkultur, In: H. Rösch (Hrsg.), Literatur im interkulturellen Kontext (S.97-105). Berlin: TU Berlin.

Bücher
Rösch, H. (2017). Deutschunterricht in der Migrationsgesellschaft. Eine Einführung. Stuttgart: Metzler.

Rösch, H. (2011). Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Studienbuch. ( 1. Auflage) Berlin: Akademie Verlag.

Rösch, H. (2011). Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Studienbuch. Berlin: Akademie Verlag.

Rösch, H. (2000). Entschlüsselungsversuche – Kinder- und Jugendliteratur im globalen Diskurs. Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (2000). Jim Knopf ist nicht schwarz – Anti-/Rassismus in der Kinder- und Jugendliteratur. Baltmannsweiler: Schneider.

Riesner, S., Dreezens-Fuhrke, J., Hoch, A., Marburger, H. & Rösch, H. (1998). Interkulturelle Kommunikation in multiethnischen PädagogInnenteams. Frankfurt am Main: Verlag für interkulturelle Kommunikation.

Rösch, H. (1997). Bilderbücher zum interkulturellen Lernen. Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch, H. (1995). Interkulturell unterrichten mit Gedichten. Zur Didaktik der Migrationslyrik. Frankfurt am Main: Verlag für interkulturelle Kommunikation.

Rösch, H. (1992). Migrationsliteratur im interkulturellen Kontext – eine didaktische Studie. Frankfurt am Main: Verlag für interkulturelle Kommunikation.

Müller, A. & Rösch, H. (1985). Deutschlernen mit ausländischen Kindern im Vorschulalter. Berlin: Express Edition.

Herausgeberwerke
Rösch H. & Paule G. (Hrsg.) Rösch, H. (2016). Literatur und Migration. Themenheft der Zeitschrift Deutschunterricht. (Band 6) Karlsruhe: LIT-Verlag.

Rösch H., Hahn H. & Laudenberg B. (Hrsg.) (2015). 'Wörter raus!?' Zur Debatte um eine diskriminierungsfreie Sprache im Kinderbuch. Weinheim und Basel: Beltz.

Hahn H., Laudenberg B. & Rösch H. (Hrsg.) (2015). „Wörter raus!?“ Zur Debatte um eine diskriminierungsfreie Sprache im Kinderbuch. Weinheim, Basel: Beltz Juventa.

Rösch H. & Webersik J. (Hrsg.) Rösch, H. (2015). Deutsch als Zweitsprache – Erwerbsforschung und didaktische Ansätze. Beiträge zum 10. Workshop Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund. Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Rösch H. (Hrsg.) Rösch, H. (2010). Literarische Bildung im kompetenzorientierten Deutschunterricht. Freiburg: Fillibach.

Knapp W. & Rösch H. (Hrsg.) Rösch, H. (2010). Sprachliche Lernumgebungen gestalten. Freiburg: Fillibach.

Rösch H. (Hrsg.) Rösch, H. (2008). Kompetenzen im Deutschunterricht. ( 2 . Auflage) Frankfurt am Main: Lang.

Rösch H. (Hrsg.) Rösch, H. (2005). Deutsch als Zweitsprache (Themenheft der Zeitschrift Lernchancen). Seelze: Friedrich.

Rösch H. (Hrsg.) Rösch, H. (2005). Kompetenzen im Deutschunterricht. Frankfurt am Main u.a.: Lang.

Rösch H. (Hrsg.) Rösch, H. (2005). Mitsprache: Deutsch als Zweitsprache in der Sekundarstufe I: Grundlagen, Übungsideen, Kopiervorlagen. Braunschweig: Schroedel.

Bönnighausen M. & Rösch H. (Hrsg.) Rösch, H. (2004). Intermedialität im Deutschunterricht. Baltmannsweiler: Schneider.

Rösch H. (Hrsg.) Rösch, H. (2003). Deutsch als Zweitsprache. Sprachförderung in der Grundschule: 
Grundlagen, Übungsideen, Kopiervorlagen. Hannover: Schroedel.

Rösch H. (Hrsg.) Rösch, H. (1989). Literatur im interkulturellen Kontext. Dokumentation eines Werkstattgesprächs und Beiträge zur Migrantenliteratur. Berlin: Technische Universität.

Sonstige (z.B. Rezensionen)
José, F. O., Laudenberg, B. & Rösch, H. (2017). „kinderleicht & lesejung“. Poetik-Dozentur für KJL an der PH Karlsruhe. In: DIALOG – Bildungsjournal der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, 2, S. 26-33.

Rösch, H. (2017). Bilderbücher zum Thema Flucht. In: Die Grundschulzeitschrift / Themenheft „Kinder nach der Flucht“, 303, S. 32-35.

Rösch, H. (2017). Mehr sprachliche Bildung. In: DIALOG – Bildungsjournal der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe , Heft 1. S. 7-12.

Rösch, H. (2012). Sprachcamps. Ferienlernen für Deutsch als Zweitsprache in der Sekundarstufe I. In: Lernchancen , 85, S. 38-43.

Rösch, H. (2010). „Wolkenkarte“ und „Kannitverstan“ interlingual lesen. In: Deutschunterricht 6/2010: 22-27. Bücher vom Fremdsein. Interkulturelle Bilderbücher literarisch lesen. In: Grundschule , 11, S. 6-8.

Rösch, H. (2009). DaZ-Schreibprojekte in den Ferien. In: Deutsch 5-10, 18, S. 45-46.

Rösch, H. (2007). Der interkulturelle Erzähler Rafik Schami. In: JuLit, 3, S. 29-37.

Rösch, H. (2007). Eine Reise ins Land der Sprache. Sprachcamps mit Minderheitenschülern. In: schulmanagement , 1, S. 28-30.

Rösch, H. (2007). Interkulturelle Kompetenz in den Curricula des Deutschunterrichts. In: PädForum: unterrichten erziehen, 1, S. 28-30.

Rösch, H. (2006). „Was ist interkulturell wertvolle Kinder- und Jugendliteratur? In: Beiträge Jugendliteratur und Medien, 2, S. 94-103.

Rösch, H. (2005). Aus- und Fortbildung in DaZ – ein Überblick. In: Deutsch als Zweitsprache. Zeitschrift des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, 4, S. 121-131.

Wachsmuth, N. & Rösch, H. (2005). DaZ-Materialien für die Grundschule. In: Deutsch als Zweitsprache. Zeitschrift des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, 4, S.311-316.

Rösch, H. (2005). Deutsch als Zweitsprache – eine Herausforderung für alle Bildungseinrichtungen – 9 Thesen. In: Deutsch als Zweitsprache. Zeitschrift des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, 4, S. 23-33.

Rösch, H. (2005). Deutsch als Zweitsprache: Bausteine für einen lebendigen Spracherwerb (Basisartikel). 
In: Lernchancen, 48, S. 4-8.

Rösch, H. (2005). Jahreskurs DaZ – ein Berliner Fortbildungsmodell. In: Deutsch als Zweitsprache. Zeitschrift des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, 4, S. 290-295.

Rösch, H. (2005). Nahtstelle Übergang vom Primar- zum Sekundarbereich. In: Deutsch als Zweitsprache. Zeitschrift des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, 4, S. 110-120.

Rösch, H. (2001). Migrationsliteratur – Innerliterarische Elemente im interkulturellen Diskurs. In: Fundevogel. Kinder-Medien-Magazin, 138, S. 5-31.

Rösch, H. (2001). Zweisprachige Erziehung in Berlin im Elementar- und Primarbereich. In: EliS_e (Essener Linguistische Skripte), 1, S. 23-44.

Rösch, H. (1998). Zweisprachigkeit in der Familie. In: Informationsdienst zur Ausländerarbeit, 1, S. 14-19.

Rösch, H. (1997). Deutsch als Zweitsprache (DaZ) in multiethnischen PädagogInnenteams. 
In: Deutsch lernen, 3, S. 195-210.

Rösch, H. (1992). Interkulturelle Sozialpädagogik in Berlin (West) - Die Entwicklung seit den 60er Jahren. In: Informationsdienst zur Ausländerarbeit, 2, S. 58-61.

Rösch, H. (1992). n einem Land vor unserer Zeit - Das Buch zum Zeichentrickfilm von Steven Spielberg als Vorlage für ein interkulturelles Rollenspiel im Kinderladen. In: gemeinsam, 24, S. 137-142.

Rösch, H. (1991). Interkulturelle Literaturarbeit in einem türkisch-deutschen Schülertreff. In: Informationsdienst zur Ausländerarbeit, 3, S. 59-63.

Rösch, H. (1990). Aysel Özakin - eine türkische Schriftstellerin im deutschen Literaturbetrieb. In: Informationsdienst zur Ausländerarbeit., 4, S. 61-65.

Rösch, H. (1990). Zweisprachige Erziehung in einem türkisch-deutschen Schülertreff. In: Interkulturell, 1-2, S. 94-104.

Müller, A., Kayser, H. & Rösch, H. (1986). Zweisprachige Erziehung im Vorschulalter. In: Berliner LehrerInnenzeitung, 1, S. 7-9.

Müller, A. & Rösch, H. (1980). Hausaufgabenhilfe - eine mögliche Sozialisationshilfe? In: Berliner LehrerInnenzeitung, 10, S. 10-11.

Stand: 19.01.2020; 15:46 Uhr