Aktuelle Kontaktdaten:
Prof. Dr. Wiepcke, Claudia
Fakultät für Natur- und Sozialwissenschaften - Institut für Ökonomie und ihre Didaktik

woermann[at]ph-karlsruhe.de
Projekte: 

- (!) Sonstiges, nicht gelistetes Institut

01.05.20 bis 31.12.23 InDiKo: Nachhaltige Integration von fachdidaktischen digitalen Lehr-Lern-Konzepten an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

 Kontaktinformationen in den einzelnen Projekten zeigen lediglich den zum Zeitpunkt der Erfassung gültigen Stand. Für weitere Informationen sprechen Sie bitte mit dem Administrator der Forschungsdatenbank.
Publikationen  | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2002 
2017
  [Beitrag in Sammelband]    Mittelstädt, E. & Wiepcke, C. (2017). Ökonomische Bildung im Kontext des globalen Lernens, In: G. Lang-Wojtasik & U. Klemm (Hrsg.), Handlexikon globales Lernen. Ulm: Klemm+Oelschläger.

  [Beitrag in Sammelband]    Weitzig, S. & Wiepcke, C. (2017). Ansprüche an eine ökonomische Bildung von Menschen mit geistiger Behinderung - konzeptionelle Überlegungen und empirische Exploration, In: H. Arndt (Hrsg.), Disziplinäre und fachübergreifende Perspektiven der Ökonomischen Bildung (S.220-238). Frankfurt a.M.: Wochenschau-Verlag.

  [Artikel in wiss. Zeitschrift]    Kampshoff, M. & Wiepcke, C. (2017). Fachdidaktische Entwicklungsforschung zur Förderung berufsbezogener Interessen von Schülerinnen und Schülern im Rahmen der geschlechtergerechten MINT-Berufsorientierung, Zeitschrift für ökonomische Bildung, 6.

  [Artikel in wiss. Zeitschrift]    Laur, L. & Wiepcke, C. (2017). Unternehmertum pro und contra. Was denken Deutsche über Selbständigkeit?, RKW Magazin, 3, 36-37.

  [Artikel in wiss. Zeitschrift]    Mittelstädt, E., Mohr, M. & Wiepcke, C. (2017). Wählen: Bürgerliche Freiheit in Zeiten der Aufklärung. Koordinationsprobleme mit der Spieltheoretikerin Jane Austin lösen, Unterricht Wirtschaft Politik, 17(1), 38-48.

Stand: 18.05.2022; 01:46 Uhr